Hundesackeln

dog-stationIn unserer Gemeinde ist es nicht so, dass es einen generellen Leinen- und Beißkorbzwang gibt. Wir versuchen auf die Vernunft der Hundehalterinnen einzuwirken, denn diese sind letztendlich für ihren geliebten Vierbeiner verantwortlich.

Um aber dass respektvolle Miteinander zu fördern, haben wir an mehreren Stellen der Gemeinde eine Sacklstation aufgestellt, damit die natürlichen Bedürfnisse der Hunde wieder entsorgt werden können, und dem Nächsten nicht zur Last fallen.

 

Wir bitten, Privat- oder öffentliche Grundstücke sowie landwirtschaftliche Flächen zu respektieren, denn Letztgenannte dienen vielfach der Erzeugung von Lebensmitteln.

heumilchproduktionAm Ende des Kreislaufes der Nahrungsmittelerzeugung landen diese Produkte vielfach wieder am Teller von uns Menschen.

Für diese Mithilfe bieten wir den HundehalterInnen diese Behälter zur kostenlosen Abholung am Gemeindeamt, so lange der Vorrat reicht!

Der Kaltenbacher Hundsacklbehälter:

hundesacklbehaelter

bewegungsfreundlicher kindergarten 2015   bewegungsfreundliche volksschule   klima aktiv    tiroler mobilitaetssterne 2013    oeli sammelsieger 2013    oeli sammelsieger 2014

logo land tirol                    logo 2016 tvb erste ferienregion                    logo zillertal                    logo tirol